Mat.Joe

Mat.Joe begann als ein Projekt zwischen Matthias und Johannes, zwei jungen Männern aus Berlin mit einer tiefen Verbindung zur Musik. Rap, Breakdance und Skateboarding waren 2006 die Leidenschaften, die ihre Freundschaft begründeten und diese tiefe Verbundenheit spiegelt sich in ihrer Musik wieder. 2008 gründeten sie das Produzententeam Twomanics und konzentrierten sich auf authentische und glaubwürdige HipHop-Produktionen für unabhängige Künstler. Ab 2024 führt Matthias seine Musikkarriere als Einzelperson fort und trägt das Erbe weiter, das Mat.Joe in den letzten zehn Jahren aufgebaut hat. Im Laufe der Jahre hat Mat.Joe seinen charakteristischen Sound aus House-Beats gepaart mit rhythmischen Soul- und Hip-Hop-Elementen entwickelt. Das Ergebnis ist tief und tanzflächentauglich, warm und rau. Inspiration findet sich überall zwischen U-Bahn-Fahrten, nächtlichen Duschen und Lieblingsbars – und neue Ideen sind immer auf dem Weg, entwickeln sich mit der sich ständig verändernden Kultur der Tanzmusik und wachsen mit dem Künstler.