Hank Zerbloesch

Sounds & Poetry Stage

Erdbeere

Hank Zerboleschs Schulzeit war so kurz wie möglich, studiert hat er nicht. Geld verdiente er als Altenpfleger, Veranstaltungstechniker und auf viele andere Arten. Seit 2014 schreibt er Romane, Hörspiele, Kurzgeschichten. Eine der für ihn drängendsten Fragen ist, warum Menschen tun, was sie tun. Antworten sucht er im alten Oi und im neuen Rap. Erschienen sind von ihm u.a. Verhaltet euch unauffällig (Periplaneta, 2014), RAW (2018) und Morbus Leben (2020).